Aktivistin, Erbin, Philanthropin: Ise Bosch. Ihre familiäre Herkunft hat sie geprägt und häufig wird sie auf diese reduziert. Dabei ist Ise Bosch viel mehr. Für die zweite Folge der Staffel „Kapital und Wirkung“ traf der Goodcast die Stiftungsgründerin, Regenbogenaktivistin und Trägerin des Stifterinnenpreises 2018 treffen.

In dieser neuen Folge des Goodcast geht es vor allem darum, was die Verantwortung des Erbens ist, warum die Themen Diversität und Gender alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens betreffen und wie Kapital eine nachhaltige und soziale Wirkung entfalten kann.

Dieser Podcast wurde produziert vom Bundesverband Deutscher Stiftungen und wurde ursprünglich hier veröffentlicht. Folge ihnen auf Twitter für neue Podcasts mit Deutschlands führenden Akteuren im Social Entrepreneurship Sektor.