Norbert hat schon 1989 erkannt, dass man gesellschaftliche Herausforderungen nur mit innovativen Ansätzen lösen kann. 1994 folgte die Gründung der gemeinnützigen Social Impact GmbH. Seither wurden schon mehrere tausend Gründer*innen bei der Konzeption und Umsetzung ihrer Geschäftsidee deutschlandweit begleitet. Er selbst wurde mehrfach für sein Engagement ausgezeichnet u.a. ist Norbert seit 2007 Ashoka Fellow und Träger des Bundesverdienstkreuz.

Das er diesen Lebensweg einschlagen konnte, bezeichnet er schlichtweg als ‚Glück‘. Großgeworden in einem Dorf in einer Arbeiterfamilie hat er schon früh gelernt Herausforderungen anzunehmen und sich Erfolg hart zu erarbeiten.  In unserem Gespräch sprechen wir über die Chancen und Herausforderungen für Sozialunternehmer*Innen. Außerdem reden wir über den Zustand der Gesellschaft und wie sie sich in den letzten 20 Jahren verändert hat und welche gesellschaftlichen Probleme besonders relevant sind oder in den kommenden Jahren werden.

"Ich möchte mehr Chancengerechtigkeit in dieser Welt haben, ich möchte, daß Menschen unter würdigen Bedingungen leben und sich entwickeln können.“

Du solltest diese Folge unbedingt hören, wenn du dich dafür interessierst wie aus einer Idee ein erfolgreiches Unternehmen wird. Norbert gibt tolle Einblicke in sein Leben. Er blickt kritisch auf die heutige Gesellschaft sowie seine Vision einer gerechten und funktionierenden Gesellschaft.

goodcast

Dieser Podcast wurde produziert von Goodcast und wurde ursprünglich hier veröffentlicht. Folge ihnen auf Twitter für neue Podcasts mit Deutschlands führenden Akteuren im Social Entrepreneurship Sektor.

Finde einen Job,
der die Welt verändert

Der tbd* Ratgeber für Jobs und Studium im Bereich
Non Profit und Nachhaltigkeit

JETZT LESEN