Intrapreneurship

Intrapreneurship

Als Intrapreneurs werden Menschen bezeichnet, die ein bestehendes System, in diesem Falle ein Unternehmen, von innen heraus verändern möchten – sozusagen intrinsisch vorgehen. Man muss nicht den Job kündigen oder ein eigenes Unternehmen gründen, um einen Wandel zu erreichen. Viele strukturelle Gegebenheiten in einem Unternehmen lassen sich am besten von innen heraus verändern und als innovativer Intrapreneur hat man den größtmöglichen Einfluss auf diesen Wandel. Als „thought-leader“ können Intrapreneure wichtige Impulse für neue Konzepte und Handlungsansätze geben und so langfristig positiven Wandel im Unternehmen erreichen.

Finde einen Job,
der die Welt verändert

Der tbd* Ratgeber für Jobs und Studium im Bereich
Non Profit und Nachhaltigkeit

JETZT LESEN