Ursprünglich erschienen 30. September 2015

Wir wissen es alle: es gibt viel zu tun im Bereich der Integrationsarbeit in Deutschland – insbesondere für Flüchtlinge. Doch stellen sich viele die Frage, wie sie ihr Flüchtlingsprojekt finanzieren können.

Letztens haben wir einen Artikel über die sechs innovativsten Berliner Flüchtlingsprojekte veröffentlicht. Solche tolle Ideen! Aber wer zahlt dafür?

Netterweise hat ein guter Freund, Tejan, uns bei einem Hangout darauf aufmerksam gemacht, dass es neuerdings eine Übersicht der möglichen Fördertöpfe für die Arbeit von und mit MigrantInnen und Flüchtlingen gibt. Und woher wusste er davon? Weil er sie selbst zusammenstellt hat! Und nun kannst Du sie auch hier bei uns finden.

1. Fördermittel Bund und EU

2. Fördermittel Stiftungen und Vereine

3. Fördermittel Berlin

Neue Links auch zu finden auf: 
https://www.berlin.de/lb/intmig/themen/projektfoerderung/

Viel Erfolg!

Jeden Donnerstag schicken wir dir einen Newsletter...

...dort findest du viele neue Jobs, plus Meinungsartikel, Events und einiges mehr rund um das Thema Karriere mit Sinn.