adelphi

About

Einer der jüngsten Berichte von adelphi befasst sich mit dem Zusammenhang zwischen Klimarisiken und Terrorismus („Insurgency, Terrorism and Organised Crime in a Warming Climate”) und fand international große mediale Beachtung. Über den Tellerrand schauen, Zusammenhänge erkennen und erklären sowie gemeinsam mit Auftraggebern an diesen komplexen Herausforderungen zu arbeiten, zeichnet unsere Arbeit bei adelphi aus. Die fast 200 MitarbeiterInnen von adelphi beraten weltweit Regierungen, internationale Organisationen (beispielsweise UN, EU) und Nichtregierungsorganisationen  zu Themen wie Energieeffizienz, Klimafinanzierung, Green Economy, nachhaltige Unternehmensführung und Urbane Transformation. Gegründet im Jahr 2001 haben wir seitdem über 1000 Projekte umgesetzt. Wir unterstützen beispielsweise deutsche Kommunen und Landkreise bei ihren Klimaschutzmaßnahmen, begleiten eine Kampagne zur Senkung des Stromverbrauchs in Deutschland, unterstützen Sozial- und Umweltunternehmertum in Südafrika und untersuchen wie die grenzüberschreitende Wasserkooperation in Zentralasien gestärkt werden kann. Über Umwelt- und Entwicklungsthemen hinaus befassen wir uns mit gesellschaftlichem Wandel in Deutschland. Daher hat Alexander Carius mit einigen Mitstreitern im Herbst 2015 die „Initiative Offene Gesellschaft“ gegründet. Das Social Start-up ist ein gemeinnütziger Spin-Off und gibt Initiativen und AktivistInnen, die für Demokratie und Pluralismus eintreten, eine Bühne und Stimme.