Primary tabs

Save the Children ist die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation. Wir setzen uns in mehr als 120 Ländern für die Rechte aller Kinder auf Gesundheit und Überleben, Schule und Bildung sowie Schutz vor Gewalt und Ausbeutung ein. Save the Children wurde 1919 gegründet und ist seit 2004 in Deutschland tätig. Zur Unterstützung suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Berlin in Vollzeit, ab Januar 2019 eine/n

Assistenz der Abteilungsleitung Programme

Vollzeit | Berlin, Deutschland | Mit Berufserfahrung

Ziel Ihrer Rolle:

Die Rolle als Assistenz der Abteilungsleitung Programme ist eine zentrale und anspruchsvolle Position innerhalb von Save the Children Deutschland. Sie sind Teil der Abteilung Programme und berichten direkt an der Abteilungsleitung. Außerdem tragen Sie dazu bei, dass die Organisation auch in Zukunft einen starken Fokus auf Qualität und Wirkung richtet und im internationalen Save the Children Verbund dahingehend eine aktive Rolle einnimmt.

Ihre Aufgaben:

Assistenz der Programmleitung, ca. 60%:

  • Unterstützung der Abteilungsleitung Programme in allen organisatorischen und administrativen Prozessen
  • Koordination und Organisation von Terminen, nationalen und internationalen Reisen, Vorträgen und Präsentationen 
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Sitzungen der Programmabteilung sowie Veranstaltungen

Ansprechpartner*in für die Projektmanagementdatenbank und die Überarbeitung von Projektzyklusrichtlinien in englischer Sprache, ca. 40%:

  • Umsetzung der Anforderungen und Neuerungen der Projektmanagementdatenbank in enger Rücksprache mit den Kolleg*innen aus dem Save the Children internationalen Verbund
  • Schulung unserer Mitarbeiter*innen in der Nutzung und den Neuerungen der Projektmanagementdatenbank
  • Aktualisierung und Überarbeitung der Projektumsetzungsrichtlinien im Hinblick auf Geberanforderungen
  • Überprüfung der Einhaltung von Save the Children international Key Performance Indikatoren

Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen:

  • Einschlägige Berufserfahrung im Sekretariats- und/oder Assistenzbereich
  • Koordinations- und Organisationstalent sowie hohe Loyalität, Diskretion und Integrität
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit, Sorgfalt und Detailgenauigkeit
  • Sie behalten auch unter Zeitdruck einen klaren Kopf und können unterschiedliche Prioritäten abwägen.
  • Routinierter Umgang mit dem MS Office Paket, insbesondere Power Point
  • Tadellose Umgangsformen und exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Arbeit einer NGO und/oder in der Programmarbeit sind von Vorteil
  • Ihr Englisch ist schriftlich und mündlich verhandlungssicher

Unser Angebot:

  • Wir arbeiten in einer heterogenen und zielorientierten Organisation.
  • Wir ermöglichen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten z.B. die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten.
  • Sie haben die Möglichkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld zu arbeiten.
  • Wir arbeiten in einem dynamischen, professionellen und visionären Team.
  • Wir bieten ein konkurrenzfähiges Monatsgehalt auf NGO-Niveau.
  • Wir gewähren unseren Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig – deshalb beteiligen wir uns auf Wunsch mit 20% an der Betrieblichen Altersvorsorge.
  • Sie haben die Möglichkeit unsere Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Anspruch zu nehmen.

Der Schutz von Kindern ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer eigenen Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis.

Vielfalt ist einer unserer zentralen Organisationswerte. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bitte senden Sie uns über das Bewerbungsportal auf unserer Homepage hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit) bis zum 26.11.2018 zu. Ihre Ansprechpartnerin ist Tina Ludwig.

Show some love and please mention tbd* in your application.