Oxfam Deutschland e.V. ist eine unabhängige Nothilfe- und Entwicklungsorganisation mit Sitz in Berlin. Im internationalen Oxfam-Verbund setzen sich 20 Oxfam-Organisationen mit rund 3.200
lokalen Partnern in fast 90 Ländern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Das Tochterunternehmen Oxfam Deutschland Shops gGmbH betreibt zurzeit 52 Oxfam Shops, in denen mehr als 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen gespendete, gut erhaltene Secondhand Waren verkaufen. Die Überschüsse fließen in die entwicklungspolitische Arbeit des Oxfam Deutschland e.V. Die Oxfam Deutschland Shops gGmbH sucht zum 1. Dezember 2017 Sie eine/n

Shop-Referent (m/w)
in Vollzeit (38 Wochenstunden)
in Berlin

Ihre Aufgabe:

Sie sind verantwortlich für den reibungslosen organisatorischen Ablauf bei der Eröffnung neuer Oxfam Shops, für die Betreuung bestehender Shops sowie für die administrativen Tätigkeiten im
Zusammenhang mit der Shop-Betreuung.

Eröffnung neuer Shops

  • Sie gewinnen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen mittels gezielter Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie bauen ehrenamtliche Shop-Teams auf, weisen die Shop-Leitungen ein und organisieren die Einarbeitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen.
  • Sie leiten Trainer/innen an und erstellen Trainingspläne.
  • Sie organisieren die Logistik für die Sachspenden-Beschaffung und –Entsorgung.

Betreuung bestehender Shops

  • Sie leiten Shop-Teams an, unterstützen die ehrenamtlichen Shop-Leitungen und tauschen sich regelmäßig mit ihnen aus.
  • Sie unterstützen die Shop-Teams bei der Umsetzung vorgegebener Oxfam-Standards und überprüfen deren Einhaltung regelmäßig.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Shop-Teams an der Erreichung vorgegebener Umsatzziele.
  • Sie entwickeln Lösungsansätze bei Team-Konflikten in den Shops.
  • Sie organisieren Shop-spezifische Tagesseminare für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Sie organisieren die Öffentlichkeitsarbeit zu wichtigen Shop-Terminen (z.B. ShopGeburtstage, Kampagnen, andere Events).
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Erreichung von Shop-Umsatzzielen.

Administrative Tätigkeiten

  • Sie beantworten telefonische und schriftliche Anfragen von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen und der Öffentlichkeit.
  • Sie recherchieren und prüfen Angebote zu verschiedenen Produkten und Dienstleistungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Datenpflege.

Ihr Profil:

  • Wir suchen eine Person mit hoher Sozialkompetenz, die idealerweise Arbeitserfahrung im Handel mitbringt und darüber hinaus über umfassende organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügt.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige relevante Berufserfahrung oder alternativ eine Ausbildung im Einzelhandel sowie langjährige relevante Berufserfahrung (wünschenswert: in der Bekleidungsbranche)
  • Wünschenswert (aber keine Voraussetzung) Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Eigenständige Arbeitsweise bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit und konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Sicherer Umgang mit gängiger MS-Office-Software
  • Gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Wertvorstellungen von Oxfam

Die Stelle erfordert die Bereitschaft, in ausgewählten Städten Deutschlands neue Shops einzurichten und zu betreuen. Dies bedarf eines regelmäßigen Aufenthalts vor Ort. Während der Eröffnungsphase eines Shops fallen verschiedene Tätigkeiten zeitlich zusammen, so dass während dieser Zeit flexible Arbeitszeiten notwendig sind.

Wir bieten:

  • Eine ausgesprochen vielseitige Tätigkeit für ein Multitalent
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 15 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.oxfam.de/ueber-uns/jobs/angebot
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen (möglichst zusammengefasst in einer
PDF-Datei) bis zum 29.09.2017 über unser Online Bewerbungsformular an:

Oxfam Deutschland Shops gGmbH,
Herrn Ulrich Bärtels,
Leiter Personal & Organisation.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Udo Rabenau, Regionalleiter Berlin, Tel. 030 / 45 30 69 210 zur Verfügung. Die Auswahlgespräche sind für die 40. Kalenderwoche 2017 in Berlin vorgesehen.

Show some love and please mention tbd* in your application.