Mitarbeiter/-in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

in Teilzeit (20 Std.) | ab 01.01.2020 | in Berlin-Mitte

_______________

Als gemeinnützige Bildungsinitiative verfolgt “mehr als lernen” das Ziel, junge Menschen mit kompetenzorientiertem Lehren und Lernen dabei zu unterstützen, ihr Leben eigenverantwortlich zu gestalten und Verantwortung für eine demokratische und friedliche Gesellschaft zu übernehmen. Wir konzipieren innovative Bildungsprogramme (Seminare, Fahrten, Workshops, Trainings, Unterricht) und führen diese mit jungen Menschen durch. Inhaltliche Schwerpunkte liegen dabei unter anderem auf Lebensorientierung/Zukunftsplanung, Stärkung von Schülervertretungen und Schulentwicklung, Aus- und Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften sowie Sozialkompetenztrainings.

In der Bildungsbranche sind wir etabliert und gut vernetzt: Wir sind Mitglied im Bundesverband innovative Bildungsprogramme, im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland und Partner des Bundesforums Kinder- und Jugendreisen.
„mehr als lernen“ ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, zugelassener Bildungsträger nach AZAV und IHK- Ausbildungsbetrieb. Wir betreiben das Bildungs- und Erlebnishaus Fleeth (Mecklenburgische Seenplatte).

______________

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und vielfältig. Zum Beispiel gehören dazu:

  • Konzeption und Umsetzung der externen und internen Kommunikation von “mehr als lernen”
  • Pressearbeit, Themensetting, Medienbeobachtung
  • Redaktionelle Betreuung und kreative Weiterentwicklung Website und Social Media
  • Unterstützung SEO
  • Planung und Durchführung von Events
  • Redaktion und Versand von Newslettern (intern, extern)
  • Konzepte und/oder Umsetzung Foto, Video, Infografiken
  • Erfolgsmessung, Ideenfindung, Weiterentwicklung der Kommunikation

_______________

Du bist bei uns richtig, wenn Du...

  • Berufserfahrung im Bereich Kommunikation/PR mitbringst.
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz besitzt und wunderbar schreibst.
  • Freude an eigenverantwortlichem, selbstständigem, strukturiertem, sorgfältigem und kreativem Arbeiten hast.
  • bei uns als Unternehmer/-in mit eigener Strategie und innovativen Ideen agierst.
  • in stressigen Situationen gelassen und lösungsorientiert handelst.
  • es verstehst, Prozesse zu organisieren und die Zeit (von Dir und anderen) sinnvoll einzuteilen.
  • die Bereitschaft zu einer zuverlässigen und langfristigen Mitarbeit mitbringst.

Nicht alles vorhanden? Gerne sind wir bereit, gemeinsam mit Dir die passende Einarbeitung zu konzipieren.

_______________

Wir bieten Dir...

  • ein sinnstiftendes, professionelles und kreatives Umfeld.
  • die Möglichkeit, viel Eigeninitiative und -verantwortung zu übernehmen und den eigenen Arbeitsbereich zu gestalten und weiterzuentwickeln.
  • eine von Teamgeist, sozialer Verantwortung & flachen Hierarchien geprägte Atmosphäre.
  • einen zentralen Arbeitsort.

_______________

Rahmenbedingungen:

  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. Eine Erweiterung des Stellenumfangs ist möglich.
  • Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.

_______________

Deine Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail an bewerbung@mehralslernen.org.
Als innovative Bildungsinitiative schätzen wir Kreativität und Individualität, daher kann Deine Bewerbung gerne vom Format eines klassischen Bewerbungsschreibens abweichen. Wir sind sehr offen für und interessiert an verschiedenen Erfahrungsschätzen, die nicht nur in beruflichen Kontexten gewonnen wurden. Wir suchen nach Menschen, die unsere Motivation einer offenen, gleichberechtigten Gesellschaft teilen und die Zukunft dieser mitgestalten möchten. “mehr als lernen” begrüßt ausdrücklich Bewerbungen aller Nationalitäten und Identitäten. Die Diversität unseres Teams ist uns ein wichtiges Anliegen. Bei Fragen kannst Du Dich gerne bei uns melden. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!
Bewerbungsschluss ist der ​31.12.2019​. Eingehende Bewerbungen werden direkt bearbeitet, sodass auch vor dem Bewerbungsschluss schon Gespräche stattfinden können.

 

Show some love and please mention tbd* in your application.