WINS Global Consult ist ein internationales Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Wir sind ein kleines und multinationales Team mit umfassendem Know-how in den Bereichen Good Governance, einschließlich Steuern und öffentliche Finanzen, Privatsektorförderung und Lieferketten, Management natürlicher Ressourcen und Migration.

Unsere Expertise liegt in der langjährigen Erfahrung im Management von komplexen Projekten zu oben genannten Themen im In- und Ausland, inklusive der Durch­füh­rung von Monitoring und Evaluierungen, sowie tiefgreifendem Fachwissen. Unsere beruflichen Erfahrungen und unser ausgedehntes Netzwerk in Afrika, Asien und Lateinamerika ermöglichen es uns, Projekte zeitnah umzusetzen und lokales Wissen zu mobilisieren.

Unser Ziel ist es, kompetente und innovative Lösungen für die internationale Zusammenarbeit anzubieten. Dieses Ziel verfolgen wir bei WINS Global Consult mit mehr als 40 Jahren kombinierter Erfahrung in der wissenschaftlichen Diskussion und im praktischen Management der internationalen Zusammenarbeit und Entwicklung. Wir freuen uns über die Bereicherung durch die Expertise und das Netzwerk eine*s*r weiteren Projektmanager*s*in.

Das erwartet Sie bei uns

  • Sie akquirieren neue Projekte und setzen diese ggf. selbständig oder im Team um. Die Umsetzung geschieht z.T. von Berlin aus, z.T. verlangt sie Kurzzeiteinsätze im globalen Ausland.
  • Sie finden geeignete Umsetzungspartner, binden diese vertraglich und steuern sie in der Umsetzung. Dazu gehört, dass Sie das fachliche Netzwerk von WINS laufend ausbauen.
  • Sie koordinieren Teams in Eigenverantwortung bei der Projektimplementierung und stellen die laufende Kommunikation mit dem Finanzmanagement sicher.
  • Sie führen Juniormitarbeiter*innen bei der Projektkoordination und -umsetzung.
  • Sie kommunizieren mit den Auftraggebern und erstellen Abschlussberichte zu den umgesetzten Projekten.
  • Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen und übernehmen Verantwortung für eine gute Zusammenarbeit des Teams
  • Sie bringen ihr Fokusthema mit, das eines der folgenden Felder abdeckt: öffentliche Finanzen/öffentliche Verwaltung, Migration, Rohstoffgovernance, Privatsektorförderung

Ihr Profil

Wir suchen motivierte Mitarbeiter*innen, die sehr eigenständig sind und die Fähigkeit besitzen, ein Team von fachlichen Experten sicher zu steuern.

Sie verfügen über…

  • einen Studienabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Sozial­wissenschaften, Jura oder einem anderen relevanten Studienfach
  • mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Projektmanagement
  • mindestens 8 Jahre Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit, gute Institutionenkenntnisse von europäischen und internationalen Entwicklungsorganisationen sind von Vorteil
  • tiefgreifende Fachkenntnisse und mindestens 3 Jahre Arbeitserfahrung in einem oder mehreren der folgenden Themen: öffentliche Finanzen/öffentliche Verwaltung, Migration, Rohstoffgovernance, Privatsektorförderung
  • herausragendes Organisationstalent, Eigenständigkeit und Lösungskompetenz
  • Erfahrungen in der Konzeption von Monitoringsystemen und der Durchführung von Evaluierungen sind von Vorteil
  • die Fähigkeit in unterschiedlichen kulturellen Kontexten gut zu kommunizieren
  • verhandlungssichere Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache
  • sehr gute Kenntnisse einer weiteren Sprache (Französisch, Spanisch oder Portugiesisch) sind von Vorteil

Wir bieten

  • eine sinnvolle, anspruchsvolle Aufgabe mit Möglichkeiten, einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten,
  • eine auf ein Jahr befristete Elternzeitvertretung mit der Intention einer Weiterbeschäftigung im Anschluss,
  • ein konkurrenzfähiges Vergütungspaket,
  • Raum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes, und für Lernen und Innovation,
  • Projektmanagementaufgaben im internationalen Umfeld, verbunden mit Dienstreisen und internationalen Tätigkeiten,
  • engagierte und motivierende Kolleg*innen in einer Organisation mit flachen Hierarchien,
  • eine Start-Up-Atmosphäre in Berlin-Lichtenberg

Einreichen Ihrer Bewerbung

Bei Interesse freuen wir uns ab sofort auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie ein Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf per E-Mail und zusammengefasst in einem PDF an bewerbungen@wins-consult.de.

Bewerbungsschluss: 20.10.2019

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter bewerbungen@wins-consult.de oder

030-40505264.

Für weitere Stellenausschreibungen besuchen Sie gerne unsere Website: https://www.wins-consult.de/ .

Show some love and please mention tbd* in your application.