Wer wir sind

Das Sozialunternehmen Diversicon begleitet Autistinnen und Autisten branchenübergreifend auf ihrem Weg in eine langfristige Anstellung. Wir bieten Kurse zur beruflichen Entwicklung sowie eine daran anknüpfende Bewerbungsbegleitung für arbeitssuchende Autist*innen an, vermitteln Kurs-Absolvent*innen in Arbeit bzw. Ausbildung/Studium und ermöglichen berufs- und ausbildungsbegleitendes Job-Coaching zur Stabilisierung der Arbeitsverhältnisse. Gleichzeitig unterstützen wir Unternehmen dabei, Fachkräfte zu finden und Vielfalt in allen Unternehmensbereichen zu fördern: #verschiedenistnormal!

Weitere Informationen: Diversicon.de

Wen wir suchen

Für die strategische Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächtmöglichen Zeitpunkt eine Elternzeitvertretung (m/w/d), die gemeinsam mit dem Geschäftsführer und dem Team das Sozialunternehmen Diversicon weiterentwickelt und nach außen vertritt. Neben einzelnen Geschäftsreisen ist der Arbeitsort Berlin. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.10.2020.

Worum es geht

  • Geschäftsentwicklung und Anbahnung von Kooperationen mit anderen Sozialunternehmen im Bildungsbereich in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer
  • Außenrepräsentation, Aufbau und Pflege strategischer Partnerschaften mit Arbeit­gebern und politischen Akteuren
  • Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios durch den kontinuierlichen Ausbau der Kontakte zu staatlichen Leistungsträgern wie Arbeitsagenturen, Jobcenter, Rentenversicherungen, Integrations- und Jugendämtern
  • Vorbereitung einer möglichen Skalierung in eine weitere Region
  • Ansprache von Impact-Investoren und Einwerben von Fördermitteln (öffentliche sowie private Stiftungsmittel)
  • Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung: Unterstützung im Einzel-Coaching, um Diversicons Kerngeschäft und die Zielgruppe besser kennenzulernen

Was wir erwarten

  • Berufserfahrungen im Bereich Geschäftsentwicklung sowie beim Aufbau strategischer Kooperationen – dabei sind wir offen für Kandidat*innen aus unterschiedlichen Branchen und Fachbereichen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse der Arbeitweise staatlicher Leistungsträger wie Arbeitsagenturen, Jobcentern und Rentenversicherungen und/oder aus dem Aufbau von Sozialunternehmen
  • Eine sehr gute Ausdrucksweise und die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Kontexte und Ansprechpartner*innen einzustellen
  • Ein sicheres wie vertrauensvolles Auftreten und Freude am professionellen Netzwerken
  • Organisationstalent und die Fähigkeit, auch bei vielen verschiedenen Themen und Deadlines den Überblick zu behalten
  • Flexibilität und Spaß daran, im Team einer dynamischen Organisation zu arbeiten und diese mitzugestalten
  • Weiterbildungen und Arbeitserfahrungen im Bereich Coaching sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Sie teilen unseren Leitsatz #verschiedenistnormal und wollen gerne einen aktiven Beitrag zur Inklusion von Autist*innen in den ersten Arbeitsmarkt leisten

Was wir bieten

  • Einen sinnstiftenden Job! – Denn wir leisten einen entscheidenden Beitrag, dass Autist*innen in ein selbstbestimmtes Arbeitsleben finden und Vielfalt gelebt wird
  • Ein tolles, diverses Team, dass an einem Strang zieht und in dem man mit Spaß richtig was bewegen kann
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe, bereichsübergreifende Zusammenarbeit und kurze Entscheidungswege
  • Freiraum, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • Arbeitsplatz in einem schönen, zentral gelegenen Büro in Berlin-Kreuzberg
  • Dem sozialen Sektor entsprechendes Gehalt und 30 Urlaubstage im Jahr

Sie sind bereit für neue Herausforderungen und haben Lust,
mit uns Diversicon weiter auszubauen?

Dann senden Sie uns bitte folgende aussagekräftige Bewerbungsunterlagen – ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei (max. 5 MB) an: bewerbung@diversicon.de

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf und relevante Zeugnisse
  • Gehaltsvorstellungen
  • Frühstmöglicher Starttermin

Da wir die Position zügig besetzten möchten, freuen wir uns über Ihre zeitnahe Bewerbung. Erste Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 08./09.10.2019 in Berlin statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Sally Ollech unter: bewerbung@diversicon.de

Show some love and please mention tbd* in your application.