Über uns

Irrsinnig Menschlich e.V. ist steht für soziale Innovation, wächst  und begeistert seit fast 20 Jahren junge Menschen in Schulen, Hochschulen und Unternehmen mit Präventionsprogrammen zur  psychischen Gesundheit. Wir machen psychische Krisen besprechbar. Das bedeutet, Ängste und Vorurteile zu verringern, Zuversicht und Lösungswege zu vermitteln und Wohlbefinden zu fördern. Psychische Erkrankungen sind eine der großen gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft.

Wir sind ein kleines, hoch engagiertes Team von aktuell sechs Personen: idealistisch, geerdet, hilfsbereit, multitalentiert, weltverändernd. Unsere Programme wurden mehrfach ausgezeichnet und die Gründerin, Dr. Manuela Richter-Werling, 2009 in das internationale Ashoka-Netzwerk für Sozialunternehmer aufgenommen. Irrsinnig Menschlich e.V. verbessert ständig seine Angebote, entwickelt neue Produkte und Programme, damit immer mehr Menschen und Organisationen die noch immer unterschätzte Glücksquelle seelische Gesundheit auf ihrer „Rechnung“ haben und sie zum Sprudeln bringen.  

Wofür wir Sie suchen

Sie übernehmen die Leitung unseres erfolgreichsten Präventionsprogramms „Verrückt? Na und! Seelisch fit in der Schule“. Kern des Programms sind Schultage für Jugendliche ab Klasse 8 zur seelische Gesundheit, in denen wir psychische Krisen klassenweise ansprechen,  Stigma, Ängste und Vorteile reduzieren, Zuversicht und Lösungswege vermitteln und zeigen, wie Schüler und Lehrkräfte gemeinsam Krisen meistern und seelische Gesundheit stärken können, damit alle die Schule schaffen und gute Zukunftsaussichten haben. 

Dazu gehört:

  1. die strategische Weiterentwicklung und Skalierung des Programms
  2. die Zusammenarbeit mit Finanzpartnern
  3. das Projektmanagement von Antragstellung über Reporting bis Abrechnung
  4. die Führung des Programm-Teams
  5. das Qualitätsmanagement

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Gesundheit, Psychologie, Pädagogik, Kommunikation,  Marketing und Non-Profit-Management.
  • Sie haben ein fundiertes praktisch anwendbares Wissen zu psychischer Gesundheit und Resilienzförderung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen und zur gesellschaftlichen Dimension von psychischer Gesundheit.
  • Sie arbeiten systemisch und lösungsorientiert und nutzen Ergebnisse der aktuellen Forschung für die Arbeit mit Jugendlichen.
  • Sie haben das nötige praktische „Handwerkszeug“, um andere Menschen schriftlich und mündlich zu begeistern in Deutsch und Englisch.
  • Sie sind interessiert am und neugierig auf das Leben anderer Menschen, sind selbst reflektiert,  integrieren und kooperieren.
  • Sie sind lernfähig, agieren kundenorientiert, vorausschauend und sind bereit, Dinge zu verändern.
  • Sie arbeiten zuverlässig, Teamwork macht Ihnen Spaß und Sie können mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft halten.
  • Neben Ihrer formalen Qualifikation zählen insbesondere Ihre Haltung, Lebenserfahrung und Ihr Arbeitsstil. 

Wir bieten Ihnen

  • Eine sinnstiftende Arbeit mit Zukunft.
  • Handlungs-und Entscheidungsfreiheit mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien.
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten Team.
  • Die Zugehörigkeit zum Social Entrepreneurship – Netzwerk.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit oder mindestens 80% Teilzeit.
  • Das Gehalt ist angelehnt an den TVöD 13.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über eine zeitnahe Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben mit Angabe Ihres möglichen Starttermins und Lebenslauf, mind. drei relevante Arbeitszeugnisse oder Referenzen).

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Dr. Manuela Richter-Werling, m.richter-werling@irrsinnig-menschlich.de, Tel. 0160-2252954 oder 0341-4956181, Irrsinnig Menschlich e.V., Erich-Zeigner-Allee 69-73, 04229 Leipzig, www.irrsinnig-menschlich.de

Weitere Fragen zur Ausschreibung

Bitte wenden Sie sich an Dr. Manuela Richter-Werling, m.richter-werling@irrsinnig-menschlich.de, Tel. 0160-2252954 oder 0341-4956181. Weitere Infos zu Programm und Organisation finden Sie unter: www. irrsinnig-menschlich.de

Show some love and please mention tbd* in your application.