Die Lösung gesellschaftlicher Aufgaben erfordert Mut und Köpfchen. Überzeugen Sie uns von beidem.

Wir über uns

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Der Bereich Corporate Operations versteht sich als strategischer Partner für Führungskräfte und Vorstand und als operativer Ansprechpartner für alle Belange der Mitarbeiter. Er gliedert sich in die Bereiche Legal, Human Resources, Finance and Tax, Controlling, Corporate Services und Corporate IT.

Für unser Legal Team suchen wir Sie (Schwerpunkt „Vertrags- und Gesellschaftsrecht“) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Volljurist (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung arbeiten Sie in direkter Anbindung an den Vice President HR and Legal und betreuen die nachfolgenden Themen:

  • Selbständige Beratung aller Rechtsanfragen, die im Rahmen der Vertragsgestaltung und -prüfung intern und mit Kooperationspartnern/Dienstleistern anfallen
  • Zusammenarbeit mit allen operativen Bereichen der Stiftung sowie externen Fachanwälten
  • Unterstützung des Vice President HR and Legal, des Vorstandes und der verschiedenen Programme, z.B. bei der Ausgründung von Projekten bzw. der Gründung gemeinnütziger Körperschaften etc. 
  • Mitwirkung bei Verhandlungen mit Kooperationspartnern der Bertelsmann Stiftung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in rechtlichen Angelegenheiten

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften
  • Erforderlich ist eine einschlägige Erfahrung auf dem Gebiet des Vertrags- und Gesellschaftsrechts in einer auf diesem Sektor tätigen Kanzlei oder Organisation
  • Kenntnisse im Urheberrecht und IT-Recht sind wünschenswert
  • Konzeptionsstärke und ergebnisorientiertes Handeln
  • Hohe analytische Fähigkeiten und ganzheitliches Denken
  • Fähigkeit zum selbständigen und vernetzten Arbeiten im Team
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Parkettsicherheit
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Weitere Informationen zu den attraktiven Rahmenbedingungen dieser Position finden Sie auf unserer Internet-Seite www.bertelsmann-stiftung.de unter dem Stichwort „Karriere“.

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des Mediums, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben, an Ulla Külker (Human Resources).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin) bearbeiten können.

Informationspflichten zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh („Bertelsmann Stiftung“). Die Bertelsmann Stiftung verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) i.V.m. § 26 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“). Die Speicherdauer beträgt dabei sechs Monate gemäß Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz („AGG“), beginnend mit Abschluss Ihrer Bewerbung.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten setzt die Bertelsmann Stiftung Dienstleister ein. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Bewerbung ausschließlich dann statt, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann Stiftung können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@bertelsmann-stiftung.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Show some love and please mention tbd* in your application.