Die Gemeinde Gras­brunn, eine attrak­tive Münchner Umland­gemeinde mit rund 7.000 Ein­wohnern (S-Bahn-Linie München-Ebersberg), sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt für das Kinder­haus Hart­hausen unbefristet eine*n

Staatlich anerkannte*n Erzieher*in (m/w/d)

in Voll- bzw. Teilzeit

In Harthausen wurde 1992 die erste kommunale Kinder­tages­einrichtung eröffnet und 2002 zu einem Integrations­kinder­garten aus­gebaut. Der Kinder­garten wurde zum Betreuungs­jahr 2008/2009 um eine Kinder­krippe zum Kinder­haus mit insgesamt bis zu 108 Plätzen (davon max. 77 Plätze im Kinder­garten und 31 Plätze in der Krippe) erweitert.

Die inte­grative Ein­richtung wird von mindestens drei bis maximal acht behinder­ten oder von Behin­derung bedrohten Kindern besucht. Die erzieherische Grund­haltung der Kinder­tages­einrichtung richtet sich nach der Päda­gogik von Maria Montessori und Emmi Pikler.

Wir bieten...

  • Einen attraktiven Arbeits­platz in einer Kinder­tages­einrichtung unter erfahrener Lei­tung
  • Eine Tätig­keit in einem engagierten und kre­ativen Team mit gutem Arbeits­klima
  • Qualifizierungs­maß­nahmen, Fort­bildungen und bei Bedarf Super­vision
  • Entgelt und Sozial­leistungen nach TVöD / TVöD SuE, Ballungs­raumzulage München nach TV-EL
  • Betriebliche Alters­vorsorge, frei­willige Arbeitsmarkt­zulage und erhöhtes Leistungs­entgelt
  • Vernetzte Zusammen­arbeit mit den Institu­tionen in der Gemeinde

Zusätzlich gibt es...

  • Eine eigene Küche im Haus
  • Teilnahme am Mittag­essen der Kinder
  • Vor- und Nachbereitungs­zeit
  • Bei Bedarf einen ver­günstigten Betreuungs­platz in einer Kita (Kontingent­platz für Mitarbeiter)
  • Hochwertige Gesamtaus­stattung: riesiger Spiel­platz, Aula, Sport­halle, Schlaf­räume, Werkraum, Matsch­raum, Team­raum

Wir wünschen uns eine offene, freund­liche und wiss­begierige Kraft zur Unter­stützung unseres Teams.

Gerne führen wir mit Ihnen vorab ein infor­matives Gespräch, in dem wir auf die genauen Kondi­tionen zum Ent­gelt und weitere, posi­tive Aspekte bei der Beschäf­tigung eingehen. Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Auskünfte:
Frau Zeh, Tel. 089 461002-110 oder
Herr Freimann (Leitung Kinderhaus), Tel. 08106 3612-10
www.grasbrunn.de (Stellenmarkt)

Bewerbungen bitte an:
Gemeinde Grasbrunn, Lerchenstraße 1, 85630 Grasbrunn
oder online an bewerbung@grasbrunn.de (bitte ausschließlich PDF-Dateien).

Ihre Daten werden unter Beachtung daten­schutz­rechtlicher Vor­schriften gespeichert und nach Abschluss des Bewerbungs­verfahrens ent­sprechend vernichtet.

Show some love and please mention tbd* in your application.