Die BMW Foundation Herbert Quandt inspiriert Führungspersönlichkeiten weltweit, ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen und sich als Responsible Leaders für eine friedliche, gerechte und nachhaltige Zukunft einzusetzen. Sie inspiriert mit ihren Leadership-Programmen Führungspersönlichkeiten über Sektoren-, Kulturen- und Ländergrenzen hinweg und vernetzt sie durch ihr globales Responsible-Leaders-Netzwerk, das den positiven Wandel vorantreibt. Sie nutzt und fördert Impact Investing und Venture Philanthropy als effektive Instrumente des gesellschaftlichen Wandels. Mit ihren Aktivitäten will die BMW Foundation Herbert Quandt die Nachhaltigen Entwicklungsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen unterstützen.

Für unsere internationalen Leadership-Formate und regionalen Aktivitäten in Lateinamerika suchen wir am Standort Berlin zum 1. Juni 2019 Unterstützung in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen das Team bei der Themenrecherche und der konzeptionellen Arbeit.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich das Einladungs- sowie das Teilnehmermanagement.
  • Sie unterstützen das Team beim Veranstaltungsmanagement, insbesondere bei der Kommunikation mit Partnern und Konferenzteilnehmern.
  • Sie bereiten Veranstaltungsmaterialien vor bzw. erstellen eine Veranstaltungs-App.
  • Sie arbeiten mit unserer Datenbank und erstellen Präsentationen für den internen Gebrauch.

Ihr Profil

  • Sie sind Bachelor- oder Masterstudent/in einer geisteswissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Fragestellungen und praxisorientierten Vorhaben der internationalen Beziehungen, bevorzugt mit Schwerpunkt Lateinamerika.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- Englisch und Spanischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremdsprachen (z.B. Portugiesisch) sind von Vorteil.
  • Sie haben nachweislich gute MS-Office-Kenntnisse; Erfahrungen mit Datenbanken sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz im Umgang mit unseren Partnern und Gästen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, aber auch im Team, sind aufgeschlossen und kreativ.

Unser Angebot

  • Ein anspruchsvolles und vielseitiges Praktikum in einem agilen Projektteam mit viel Gestaltungsspielraum bei einer global aufgestellten Unternehmensstiftung.
  • Ein freundliches Arbeitsklima in einem hochmotivierten und dynamischen Team.
  • Ein vergütetes Praktikum in Vollzeit; Pflichtpraktikant/innen werden bevorzugt.
  • Praktikumsbeginn: 1. Juni 2019
  • Praktikumsdauer: mind. 6 Monate.
  • Ein Büro im politischen Herzen Berlins.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis 30. April 2019 an Frau Ilsabe von Campenhausen über hr-bfhq@bmw-foundation.org

Weitere Information zur Arbeit der Stiftung finden Sie auf http://bmw-foundation.org/de/

Show some love and please mention tbd* in your application.