Geschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit gesucht

HORIZONT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für obdachlose Kinder und Mütter und sozial benachteiligte Familien in München. Der Name verdeutlicht das Ziel, den Betroffenen neuen Mut und Lebensperspektiven zu geben. HORIZONT wurde 1997 von der Schauspielerin Jutta Speidel gegründet.

HORIZONT betreibt in München neben einem Schutzhaus für obdachlose Kinder und Mütter seit Juni 2018 ein weiteres Haus im Domagkpark, mit dem Ziel, Menschen nachhaltig in die Gesellschaft zu integrieren, die lange am äußersten Rand der Gesellschaft gelebt haben. Neben 48 dauerhaften Wohnungen gibt es umfangreiche soziokulturelle Angebote, von Bildungsprogrammen, bis zur Kulturbühne, von einer Kita bis zu Kinder- und Jugendwerkstätten, einem interaktiven Garten und Restaurant. Nach der engmaschigen Betreuung im ersten Haus, in dem stark traumatisierte Mütter und Kinder untergebracht und stabilisiert werden, möchten wir hier den Schwerpunkt auf eine nachhaltige Integration und Teilhabe legen. So konnten wir eine Brücke für Kinder und Mütter aus dem bestehenden Haus bauen und durch die Konzepterweiterung ein einzigartiges Integrationskonzept im Quartier initiieren.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Strategische, fachliche und ökonomische Entwicklung, Steuerung und Kontrolle sämtlicher Bereiche von HORIZONT
  • Weiterentwicklung und Vertiefung unserer Kernkompetenzen sowie der neuen Geschäfts-bereiche mit Fokussierung auf Qualitätsentwicklung
  • Personalführung, -bindung und -entwicklung der Mitarbeiter in den HORIZONT-Häusern und der Geschäftsstelle
  • Steigerung des Images und Positionierung von HORIZONT in unserem Zielgruppenmarkt
  • Strategische und operative Planung und Umsetzung der Fundraisingstrategie und Erreichen der finanziellen Kernziele sowie Erschließung neuer Fundraisingfelder
  • Repräsentation von HORIZONT nach außen, Öffentlichkeitsarbeit, Pflege und Aufbau von Kontakten zu Spendern, Kooperationspartner und Kostenträgern

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftswissenschaften oder fundierte Ausbildung im Non-Profit-Management oder vergleichbare Fachrichtung
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und mehrjährige, vielfältige Berufspraxis als moderne Führungskraft, gerne im Non-Profit-Sektor
  • Erfahrung in den Bereichen Organisationsentwicklung, Fundraising, Projektmanagement
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln, Verhandlungsgeschick, Gestaltungswille und spürbare Hands-on-Mentalität
  • Souveränes persönliches Auftreten und überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeiten sowie sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, konzeptionell strategisches Denken in eine strukturierte Arbeitsweise umzusetzen, Innovationen voranzutreiben und hohe Durchsetzungsstärke
  • Überdurchschnittliches Organisationstalent und Flexibilität
  • Versierter Umgang mit Datenbanken und gängigen Office-Programmen und Internet-Anwendungen

Wir bieten:

  • Sympathisches und professionelles Team
  • Angemessene Bezahlung
  • Kurze Entscheidungswege und aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Teamkultur geprägt von Wertschätzung und Eigenverantwortung
  • Fort -und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Einteilung der Arbeitszeit
  • Einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz

Mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einem partizipativen und kooperativen Führungsstil können wir gemeinsam viel bewegen. Ein transparenter und respektvoller Umgang und Werte, wie Ehrlichkeit, Integrität und Empathie prägen unsere Zusammenarbeit. Wenn Sie sich mit diesen Werten identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an Sandra Dörr (Bitte mit Verweis auf das Stellenportal):  s.doerr@horizont-ev.org. Vielen Dank.                                                      

Hinweis: Die Zustellung von Bewerbungsunterlagen per Standard-E-Mail wird nicht als sicher betrachtet. Wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gesichert übertragen möchten, vereinbaren Sie mit uns telefonisch unter 089 23 888 39 0 ein Passwort, verschlüsseln Sie Ihre Unterlagen mit z. B. 7-zip oder einem vergleichbaren Programm und senden diese per E-Mail. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zusenden.

Show some love and please mention tbd* in your application.