Die Welttierschutzgesellschaft e.V. (WTG) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Mit Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie durch öffentlichkeitswirksame und politische Tierschutzkampagnen in Deutschland schaffen wir die Voraussetzungen für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von Streuner-, Nutz- und Wildtieren. Wir arbeiten mit Partnerorganisationen vor Ort zusammen, beziehen die lokale Bevölkerung in die Projektarbeit mit ein und unterstützen mit finanzieller und fachlicher Kompetenz.

Um das Fundraising auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n tatkräftige*n Tierfreund*in als Junior Online-Fundraiser*in (w/m/d)

**32-40 Stunden / im Büro in Berlin-Mitte mit Option auf Remote-Arbeit**

Stellenbeschreibung

Sie arbeiten im Team Kommunikation der Welttierschutzgesellschaft und sind mitverantwortlich für die Akquise der Spendeneinnahmen durch neue Kontakte, Einzelspender*innen und Fördermitglieder sowie deren Bindung an den Verein. Dabei setzen Sie Ihren Fokus vor allem auf den digitalen Bereich und erarbeiten mitreißende Inhalte, die Sie zielgruppengerecht und mit Hilfe Ihrer strategischen Ausrichtung auf entsprechenden Kanälen vermarkten. Sie überzeugen dabei mit kreativen Ideen, Leidenschaft für den Tierschutz und einer großen Affinität für das Fundraising und Texten insbesondere für digitale Medien.
 

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Strategische Planung von Online-Fundraising-Maßnahmen und -Konzepten zur Steigerung von Einnahmen und Spender*innen-Zahlen durch Lead- und Spender*innen-Gewinnung

  • Ausgestaltung von Inhalten für unterschiedliche Zielgruppen auf Grundlage unserer Tierschutz-Projekte

  • Vermarktung der Inhalte entsprechend der gesetzten Ziele auf relevanten Kanälen des E-Mail- und Social-Media-Marketings sowie der Website (Wordpress)

  • Erfolgskontrolle der Maßnahmen durch datengestützte Analyse und Tests sowie daraus schließende Optimierung

  • Kontaktaufbau und -pflege mit Spender*innen und relevanten Stakeholdern (Content-Creator*innen und Influencer*innen)

Diese Qualifikationen wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie sind ein kreativer, aufgeschlossener, empathischer und engagierter Mensch, der strukturiert und vorausschauend – sowohl im Team als auch eigenständig – arbeitet.

  • Sie bringen idealerweise Studien- und oder Berufserfahrung im Bereich Kommunikation mit oder haben praktische Erfahrung in einer gemeinnützigen Organisation oder Redaktion gesammelt.

  • Sie weisen ein großes Interesse am (Online-) Fundraising und/oder (Online-) Marketing auf, sind mit der (technischen) Online-Welt vertraut und kennen auch soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Youtube aus dem Effeff. Spendenplattformen, Donor Journey und Google AdGrants sind für Sie keine Fremdworte.

  • Sie verstehen, sprechen und schreiben fließend sowohl Deutsch als auch Englisch.

  • Sie identifizieren sich mit den Werten der Welttierschutzgesellschaft und wollen die Stärkung des Tierschutzes weltweit mit uns fördern.

  • Wenn Sie Erfahrungen im Umgang mit Wordpress und Adobe-Anwendungen sowie Kenntnisse bei Bild- und Videobearbeitung mitbringen, ist dies von Vorteil.

Das bringt der Job für Sie

  • Sie können sich auf eine spannende Aufgabe freuen: Im Team arbeiten Sie mit professionellen und motivierten Kollegin*innen zusammen, die stetig versuchen, gemeinsam Großes zu bewegen. Unsere Bereiche sind trotz der physischen Ferne in Folge der Remote-Arbeit sehr eng verzahnt, wir tauschen uns aus und vertrauen einander. Was wir besonders schätzen, sind Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Offenheit und Tatkraft.

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Entwicklung einer wachsenden Organisation mitzugestalten und fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung.

  • Ihre Arbeit können Sie nach erfolgreicher Einarbeitung im Büro in Berlin auch in einem mobilen Arbeitsverhältnis sowohl in Voll- oder Teilzeit (mind. 32 Stunden) ausüben.

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen aller Interessierten – unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Hautfarbe oder Behinderung.

Wenn Ihnen die Position zusagt, bereiten Sie bitte ein Anschreiben zu Ihrer Person und Motivation, Ihren Lebenslauf sowie Informationen über Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihr Eintrittsdatum vor. Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte außerdem einen von Ihnen verfassten Textbeitrag (gern einen vorliegenden zu einem beliebigen Thema) hinzu, den Sie für besonders gelungen halten. Die Unterlagen senden Sie dann bitte bis zum 11. Juli 2021 an Wiebke Plasse, Leitung Kommunikation, per E-Mail an wpl@welttierschutz.org.

Ihre Fragen beantworten wir gern – entweder per E-Mail oder telefonisch unter 030-92372260.

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.