Unsere Vision ist es, Kindern eine Zukunft in einer friedlichen und gerechten Welt zu ermöglichen, und zwar den heute lebenden Kindern ebenso wie nachfolgenden Generationen.

Terre des hommes Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk, das seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen fördern wir über 380 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa.

Wir sind überzeugt, dass erfolgreicher und nachhaltiger Wandel einer Gesellschaft von unten und innen kommt, deshalb fördern wir lokale Organisationen. Zusammenarbeit verstehen wir als einen partnerschaftlichen Veränderungsprozess, der gleichermaßen auf der Wirksamkeit unseres Handelns und auf der Selbstbestimmung der Menschen vor Ort basiert. Direkte Hilfe vor Ort und politische Anwaltschaftsarbeit gehören zusammen. Wirkungsorientierung, Partizipation und Stärkung der Zivilgesellschaft sind unsere übergeordneten Zielsetzungen.

Für die fachliche Leitung unseres Personalreferates suchen wir zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet für zwei Jahre eine*n

Personalreferent*in

in Osnabrück zum 01.05. in Vollzeit (Teilzeit)

Ihre zukünftigen Aufgaben:    

Sie stellen zusammen mit Ihrer Mitarbeiterin in der Lohnbuchhaltung alle Prozesse der Personalverwaltung sicher. Neben der operativen Personalarbeit erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Als Sparringspartner*in beraten Sie die Führungskräfte inkl. Vorstand und Präsidium zu arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen.
  • Sie sind verantwortlich für das Personalrecruiting von der Auswahl bis hin zur Vertragsgestaltung.
  • Sie gestalten aktiv eine konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unserem Betriebsrat und der Tarifgemeinschaft/Verdi.
  • Aufbauend und in enger Abstimmung mit dem Vorstand konzipieren Sie Strategien sowie geeignete Maßnahmen für unsere zukünftigen HR-Herausforderungen z. B. in der Digitalisierung der HR-Prozesse.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit personalwirtschaftlichen Zusatzqualifikationen oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Personal/Betriebswirtschaft.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrungen als HR-Allrounder*in einem mittelständischen Unternehmen oder einer NGO.
  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungsrecht idealerweise auch im Tarifrecht und kennen die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.
  • Sie arbeiten gerne strategisch und konzeptionell ohne sich zu schade zu sein, selbst Hand bei operativen Aufgaben anzulegen.
  • Sie bringen die nötige Hartnäckigkeit, Zielstrebigkeit und das kommunikative Geschick für die Umsetzung von Veränderungs- und OE-Prozessen mit.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, entscheidungsfreudig und bestechen durch ihre strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen von terre des hommes.

Unser Angebot:

  • Terre des hommes ist eine international tätige Organisation, die sich für die Rechte und den Schutz von Kindern und Jugendlichen einsetzt und bietet Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie wirksam sein und mitgestalten können.
  • Es erwarten Sie vielseitige Tätigkeiten in einem sich dynamisch verändernden Aufgabenbereich.
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit dem Vorstand und eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem kooperativen, kompetenten und hochmotivierten Gesamtteam von 80 Kolleg*innen.
  • Vollzeit 38,5 Stunden, mit der Möglichkeit der Arbeitszeitreduzierung.
  • Flexible Arbeitszeiten, die Homeoffice ermöglichen.
  • Ein faires Gehalt nach unserem Haustarif mit Zusatzleistungen Kinderzuschuss, Altersvorsorge, Urlaubsgeld und jährliche Sonderzahlung.
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir setzen unsere internationale Kinderschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Wenn Sie uns mit Ihrer Expertise dabei unterstützen möchten, auch in Zukunft ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte beantworten Sie uns in Ihrem Motivationsschreiben folgende drei Fragen:

  1. Warum möchten Sie bei terre des hommes arbeiten?
  2. Welche nachweisbaren Erfolge hatten Sie in Ihrer bisherigen Tätigkeit?
  3. Kennen Sie es, in der Personalarbeit viele Bälle in der Luft zu haben? Welche Erfahrungen haben Sie im Umgang damit?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins bis zum 12. April 2021 ausschließlich an die von uns beauftragte Personalvermittlung Talents4Good über das Onlineformular.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen, die die Diversität unseres Teams bereichern.

Für Fragen steht Ihnen Talents4Good gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu terre des hommes finden Sie unter: https://www.tdh.de/

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.