Teach First Deutschland sucht für unseren Standort Sachsen eine:

Projektleitung für besondere Bildungsangebote (w/m/d)

Dresden, Chemnitz, Leipzig · Vollzeit · ab sofort · zunächst befristet auf zwei Jahre mit Aussicht auf Verlängerung

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie verantworten den Aufbau sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung eines Projektes zur Gewinnung von Studierenden und anderen Bildungsakteuren für eine Honorartätigkeit an sächsischen Schulen.
  • Sie übernehmen die Strategieentwicklung und -umsetzung über alle Funktionsbereiche im Projekt.
  • Sie tragen die Personalverantwortung für aktuell zwei Mitarbeitende, die zur gleichen Zeit beginnen.
  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau sowie die Pflege strategischer Partnerschaften (insbesondere Hochschulen, Ministerium, Landesamt für Schule und Bildung) und vertreten das Projekt nach außen.
  • Sie sind zuständig für die Erstellung und das Controlling des Projektbudgets.

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Thema Chancengerechtigkeit im Bildungswesen.
  • Jederzeit professionelles Handeln, eine starke Identifikation mit der Organisation und souveränes Auftreten zählen ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Erfahrung in der Steuerung und Anleitung komplexer paralleler Prozesse an der Schnittstelle zwischen Strategie, operativen Vorgängen und unterschiedlichen Organisationsbereichen.
  • Eine sehr hohe Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme und ein hohes Maß an Eigeninitiative gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Beharrlichkeit, Selbstmanagement und Reflexionsvermögen.
  • Sie haben Freude am Aufbau sowie der Weiterentwicklung des Projektes.
  • Sie konnten idealerweise bereits (erste) Erfahrungen in Personal- und Teamführung sammeln.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Studierenden und/oder pädagogischen Zusatzangeboten für Schulen.

Was Sie erwartet

  • ein engagiertes, schnelles und kollegial arbeitendes Team, dass sich auf Sie und Ihre Ideen freut
  • eine verantwortungsvolle Position mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit und abwechslungsreichen, bereichsübergreifenden Aufgaben
  • ein breites Spektrum von Kontakten in Politik, Verwaltung und Wirtschaft
  • Einbindung in eine dynamische, motivierte Organisation, die international vernetzt ist und einen nachweislichen Unterschied für Schülerinnen und Schüler macht

Als Organisation mit Gerechtigkeitsanspruch, die gesellschaftliche Diversität erfolgreich mitgestalten will, freuen wir uns über vielfältige Bewerber und Bewerberinnen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, CV und Zeugnissen in einer zusammenhängenden PDF-Datei bis zum 02. Februar 2022 per E-Mail an Tino Dschietzig (tino.dschietzig@teachfirst.de).

Mehr Informationen zu uns: Erklärfilm: Unser Ansatz | Über uns | Unsere Werte | Unser Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.