Vollzeit (32 Std./Woche) in Berlin

Mein Grundeinkommen e.V. macht die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens praktisch erfahrbar. Dafür brechen wir mit allen Konventionen des politischen Campaignings und denken alle Aspekte von Arbeit neu.

Per Crowdfunding sammeln wir Geld: Sobald 12.000 Euro zusammen kommen, verlosen wir das Geld unter unseren über 2,5 Mio User*innen als einjährige Grundeinkommen. Fast 800 von ihnen haben seit 2014 ein Grundeinkommen erhalten. Die Gewinner*innen begleiten wir wissenschaftlich und medial, um die Wirkung des Grundeinkommens zu erforschen und die Debatte darüber zu fördern. 

Im August 2020 haben wir gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung das erste wissenschaftliche Pilotprojekt zum Bedingungslosen Grundeinkommen in Deutschland initiiert. Die Langzeitstudie untersucht die Auswirkungen eines Bedingungslosen Grundeinkommens auf unsere Gesellschaft und leistet damit wichtige Grundlagenforschung.

Das Umdenken, das es für eine Grundeinkommensgesellschaft braucht, leben wir schon heute in unserer Zusammenarbeit als Team. Die klassische Hierarchie mit Chef*innen haben wir abgeErfahrung in vorbereitender Lohnbuchhaltungschafft und stattdessen Holacracy eingeführt, ein Modell der Selbstorganisation. Wir sind davon überzeugt, dass das Potential jeder*s Einzelnen so die größte Wirkung entfalten kann.

Deine Rolle

Deine Erfahrung in der operativen Personaladministration hilft dir, unsere Teamprozesse schnell zu verstehen und diese zu begleiten, zu analysieren und zu verbessern. Dabei gibst du wichtiges Fachwissen an das Team weiter. Dein ausgeprägtes Organisationstalent sorgt dafür, dass du zielsicher Prozesse zum Officemanagement konzipieren,  implementieren und an die Organisation  kommunizieren kannst.
Neben deiner Tätigkeit in der klassischen Personalverwaltung unterstützt du im Bereich Talent Management, strategische Personalplanung und Personalentwicklung.
Dein Auge fürs Detail gepaart mit deiner Zahlenaffinität erlauben es dir, Daten zu organisieren sowie Metriken und KPIs zu erfassen. Dein Enthusiasmus macht dich zum/zur idealen Organisator*in von Team Events.
Deine empathisch Art sorgt dafür, dass du schnell als geschätzte*r Kontributor*in wahrgenommen wirst und du hast Lust darauf in moderierende und führende Rollen hineinzuwachsen.

Diese Erfahrungen bringst Du mit:

  • mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich Personaladministration
  • Erfahrung mit Vereinsrecht
  • grundlegendes Wissen zu Arbeits- und Vertragsrecht im Personalwesen
  • grundlegende Kenntnisse im Bereich Personalverwaltung & Recruiting
  • idealerweise Erfahrung im Bereich Recruiting-Administration 
  • idealerweise Erfahrung als Office Manager*in
  • idealerweise Erfahrung mit Personalführung im Kontext der Selbstorganisation

Diese Kompetenzen bringst Du mit:

  • strukturiertes Arbeitsweise und Affinität für Zahlen und Details
  • Kommunikationsstärke und Moderationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Umsetzungskompetenz
  • stark ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstführung, -organisation und -reflektion sowie eigenverantwortliches Handeln 

Es erwarten dich

  • aktives Arbeiten am heißesten gesellschaftspolitischen Thema, dem Bedingungslosen Grundeinkommen
  • ein empathisches Team aus rund 35 Vollzeit-Aktivist*innen
  • ein inklusiver Umgang miteinander und Kolleg*innen, die sich gegen jede Art von Diskriminierung aussprechen
  • Arbeiten mit Holacracy: selbstorganisiert und ohne Chef*innen
  • Du bestimmst mit: eigenverantwortliches Handeln und gestalterischer Freiraum
  • Training in wertschätzender Kommunikation
  • Persönliche Weiterentwicklung auch über die Fachgrenzen hinaus
  • ein Gehalt, das den Kopf frei macht 
  • eine weitgehend freie Urlaubsgestaltung bei 35 Urlaubstagen
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung in unserem Neuköllner Büro (mit der Option auf Homeoffice) bei 32 Std./Woche 

Vergiss dein klassisches Anschreiben und deine Zeugnisse! Bewirb dich auf unserem Bewerbungsportal mit deinem Lebenslauf und beantworte uns dort drei Fragen.

Das Kennenlernen beginnt, sobald uns die ersten Bewerbungen erreichen. Der Arbeitsbeginn ist ab sofort möglich.

Die Stelle ist vorerst befristet auf ein Jahr (eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt).  

Unsere Büroräumlichkeiten sind leider nicht rollstuhlgerecht. Ein Fahrstuhl ist jedoch vorhanden.

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.