Über KARAKAYA TALKS

Die von Esra Nayeon Karakaya gegründete und mehrfach – u.a. mit dem Grimme Online Award – ausgezeichnete Social Talkshow ist wieder am Start 🔥 und zwar mittlerweile als Medien-Startup!

KARAKAYA TALKS kuratiert Themen und Expert*innen für Talkrunden, die Gen Z’s und Millennials of Color/der Dritten Kultur/mit Migrationsbezug bewegen. 

Über deinen Job

Um immer wieder neue einzigartige und saftige Talks rauszuhauen, sind wir auf der Suche nach einer:einem

Redakteur:in und Content Strateg:in.

angestellt in Teilzeit (10 Std./Woche)  oder auf freier Basis

  • Du hast Bock saftige und progressive Themen zu setzen? Du willst eine Talkrunde mit einzigartigen Gäst:innen kuratieren und einfach mal auszuprobieren, was in diesen verrückten Zeiten funktioniert und was nicht? 
  • Du hast Bock unser Medien-Start-Up mit deinem redaktionellen Know-How auf das nächste Level zu heben?
  • Du hast Bock Medien dekolonial und inklusiv zu gestalten? 

Komm! Wir warten schon auf dich!

Das kommt auf dich zu

Als unsere Redakteur:in und Content Strateg:in bist du dafür verantwortlich unsere Talks inhaltlich social-media-optimiert vorzubereiten und immer nach progressiven Themen und Gäst:innen Ausschau zu halten.

  • Du stehst im engen Austausch mit dem Team - vor allem Social Media - und unserer Community. Du wirkst an der Entscheidung über was wir wie mit wem beim nächsten Talk reden 
  • Du entwickelst unsere Content-Strategie und pflegst die redaktionelle Jahresplanung 
  • Du realisierst unsere Talkproduktionen, sprich du erstellst dafür ausführliche Recherchedossiers und du recherchierst nach spannenden Gäst:innen, fragst diese an und führst die Vorgespräche
  • Du denkst in deiner Arbeit Social Media mit und optimierst Inhalte für die jeweilige Plattform.
  • Du erstellst die Schnittliste für den Schnitt
  • Du übernimmst die Kommunikation mit externen Journalist*innen.

Das bringst du mit

  • Du teilst unsere Vision Medien dekolonial, inklusiv und community-orientiert zu gestalten.
  • Du bringst journalistisches Handwerk von min. drei Jahren mit und hast Erfahrung in der redaktionellen Vorbereitung und Durchführung von Videoproduktionen
  • Du bist strukturiert und liebst es den Überblick zu behalten
  • Du hast ein Gespür dafür, was Millennials und Gen Zs in Deutschland bewegt und weißt, was gerade Popkultur ist
  • Du liiiiebst es mit Herz im Team zu arbeiten und auch mal zuzulassen, wenn nicht alles wie in einem Hollywood-Film läuft
  • Du behältst in dynamischen Momenten einen kühlen Kopf, genießt es dich auf deine Kolleg:innen zu verlassen und dem Prozess in unsere Vision zu vertrauen
  • Du fühlst dich wohl darin Verantwortung zu übernehmen und perspektivisch ein eigenes Team zu führen

Was wir dir bieten

  • zunächst einen sechsmonatigen Vertrag mit Aussicht auf Entfristung, oder die Möglichkeit freiberuflich mit uns zusammenzuarbeiten
  • Homeoffice (surpriiiiise :D) mit gelegentlichen Teammeetings in Berlin a.k.a du musst nicht in Berlin leben
  • du kannst ab sofort starten
  • viel Abwechslung durch immer wieder neue Themen und Gäst:innen im Talk
  • die Möglichkeit Teil der Reise unseres Startups in ein Medienhaus zu werden
  • ein krass liebes und rücksichtsvolles Team, das gerne von- und miteinander lernt 

Bei Interesse sende bitte deine Bewerbung mit

    •    Motivationsschreiben
    •    Lebenslauf und
    •    drei verschiedenen Themenvorschlägen inklusive mögliche Gäste:innen (max. 1 Seite) für die nächsten Talks

 bis zum 20.06.2021 an: karakayatalks@gmail.com. Wir können es kaum erwarten dich kennen zu lernen. Und bitte bewirb dich trotzdem, auch wenn du nicht alle Punkte zu 100% erfüllst.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von BIPoC/Menschen mit Migrationsbezug, Menschen ohne deutscher Staatsbürgerschaft, alleinerziehenden Eltern, Menschen mit sichtbarer Religionszugehörigkeit (z.b. muslimisch, jüdisch, oder sikhisch), Menschen aus queeren und LGBTQIA* Communities, Menschen mit Behinderungen sowie Arbeiterkindern. Bei gleicher Qualifikation werden marginalisierte Bewerbende bevorzugt.

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.