Wir suchen ab sofort eine*n

Bildungsmanager*in Schwerpunkt u. a. Zertifizierungen und Qualitätsmanagement (w/m/d)

Teilzeit, 32 Stunden (befristete Festanstellung mit der Option auf Entfristung)

So würde Ihr Job aussehen: 

In enger Zusammenarbeit mit dem Team und der Leitungsebene übernehmen Sie zentrale Aufgaben für unsere Bildungsangebote:

  • Sie steuern alle Zertifizierungsprozesse im Haus.
  • Sie führen alle notwendigen Informationen und Dokumente für die AZAV-Zertifizierung unserer Produkte zusammen, führen die Kommunikation mit den externen Dienstleistern und der zertifizierenden Stelle und stellen die notwendigen Anträge.
  • Sie sorgen für die Einhaltung der Qualitätsmanagement-Prozesse und entwickeln das bestehende Qualitätsmanagement-System weiter.
  • Sie sorgen für die Einhaltung der Prozesse zum Datenschutz.
  • Sie unterstützen ihr Team bei anfallenden Aufgaben in den Bereichen Angebotskonzeption, Verwaltung und Organisation.

Das bringen Sie mit:

  • Sie teilen unsere Überzeugung, dass Bildung eine hohe gesellschaftliche Relevanz hat. 
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, relevantes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung im Zertifizierung, Qualitätsmanagement mit. Wir sind jedoch auch offen für Quereinsteiger*innen.
  • Sie arbeiten sehr strukturiert und gründlich, haben eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Freude an der Arbeit im Team.
  • Sie möchten etwas bewegen – selbstständiges Denken und Handeln treiben Sie an.

Das bieten wir Ihnen:

  • Großen Handlungs- und Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit wichtige Impulse für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens zu setzen.
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer gemeinnützigen Organisation mit der nötigen Größe, um Innovationen anzustoßen.
  • Ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander in flachen Hierarchien mit dynamischen, z. T. interdisziplinären Teams.
  • Weiterbildungen und die Möglichkeit, sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Einen familienfreundlichen Arbeitgeber, eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Angebote zur Gesundheitsprävention und eine faire Vergütung.

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.