Für die Klimaschutzziele von Paris müssen sich Unternehmen weltweit transformieren. Sie dabei mit maßgeschneiderten Konzepten, Berechnungen und Tools zu unterstützen, ist eine Aufgabe von atmosfair. Aktuell suchen wir Mitarbeiter*innen und Führungskräfte, die innovativen Klimaschutz entwickeln und vorantreiben.  Alle aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Job – Seite.

Als gemeinnütziges Klimaschutzunternehmen ist unser Hauptgeschäft die CO₂-Kompensation mit dem Aufbau von eigenen erneuerbaren Energie-Projekten in Ländern des globalen Südens. Dazu kommt die Beratung von Unternehmen sowie die Erstellung spezialisierter Software. Unser Büro in Berlin Kreuzberg mit 40 Mitarbeitenden, sowie die Country Manager*innen und Partnerunternehmen u.a. in Europa, Asien und Afrika bilden die Basis für erfolgreichen Klimaschutz und vielfaches Abschneiden als Qualitätsmarktführer. Hinter atmosfair steht ein Beirat mit Vertreter*innen von Umwelt-NGOs und dem BMU, hochrangige Schirmherren*frauen aus Politik und Wissenschaft, sowie prominente Unterstützer*innen.

Wir unterstützen nationale und internationale große Unternehmenskund*innen dabei, Ihre Klimaschutzziele sinnvoll auszurichten und zu erreichen. Dazu entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte, grüne Energielösungen, Tools und Software und schaffen so Mehrwerte für unsere Kund*innen und den Klimaschutz.

Für unser Team in Berlin, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Business Development Manager Klimaschutz (m/w/*) 

Das erwartet Sie bei uns

  • Sie erarbeiten selbstständig Klimaschutzkonzepte entlang der Leitlinie „Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren“ hauptsächlich für große deutsche und europäische Unternehmenskund*innen. Dazu nutzen Sie bestehende atmosfair Ansätze und Produkte und entwickeln diese strategisch weiter.
  • Sie beraten Unternehmenskund*innen, erstellen für diese als Account Manager*in Angebote und Berichte und unterstützen die Kund*innen bei der Umsetzung ihrer Klimastrategien.
  • Sie von betreuen die bestehenden Produkte atmosfair im Bereich Geschäftsreise und CO2-Kompensation und passen diese im Vertrieb an die Kund*innenbedürfnisse an.
  • Sie bauen bestehende Kooperationen mit nationalen und internationalen Unternehmen weiter aus. Sie nutzen und erweitern dabei das atmosfair Netzwerk aus unseren Schirmherren*frauen, Umwelt-NGOs, dem BMU, Unternehmen und weiteren Partnern.
  • Sie berichten an den Teamleiter Business Development und die Geschäftsführung und arbeiten mit dem Team für Klimaschutzprojekte eng zusammen.

Ihr Profil

Wir suchen motivierte Mitarbeiter*innen, die gemeinsam mit uns etwas für den Klimaschutz bewegen wollen.
Bestenfalls bringen Sie Erfahrung im Business Development mit.

Sie verfügen über…

  • Einen Studienabschluss im Bereich Wirtschafts-, Naturwissenschaften oder Ingenieurwesen.
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung – bestenfalls im Vertrieb oder Business Development.
  • Erfahrungen in der Ansprache und Betreuung von Unternehmenskund*innen.
  • Fachkenntnisse und freiwilliges Engagement im Bereich Umwelt/Klimaschutz.
  • Eigeninitiative und die Motivation, etwas für den Klimaschutz zu bewegen.
  • Ausgeprägte sprachliche und kommunikative Fähigkeiten.
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache.

Wir bieten

  • Eine sinnvolle Aufgabe, die einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leistet.
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitanstellung mit der Intention, diese im Anschluss unbefristet zu verlängern.
  • Aufstiegsmöglichkeit zur Teamleitung.
  • Zugang zu einem Netzwerk von hochrangigen Klimaschutzexperten, -entscheidern und -persönlichkeiten.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und Home-Office.
  • Engagierte Kolleg*innen in einer gemeinnützigen Organisation mit flachen Hierarchien.
  • Zugang zur DRV – Travel Industrie Card.
  • Ein attraktives Büro im Zentrum von Berlin.

Einreichen Ihrer Bewerbung

Bei Interesse freuen wir uns ab sofort auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie folgende Unterlagen per E-Mail (Anhang max. 10MB) an bewerbungen@atmosfair.de.

Die E-Mail sollte folgende beiden Anhänge enthalten:

1.     Zusammengefasst in einem PDF

  • kurzes Anschreiben mit Angaben zu Ihrer Motivation und persönlichen Kompetenzen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse von vorherigen Arbeitgebern
  • Zeugnisse Ihrer schulischen und akademischen Ausbildung.
  • Falls vorhanden: Belege gesellschafts-/politischen Engagements (Flugblätter, Zeitungsartikel, Websites etc.)

2.     Ausgefüllter Bewerbungsbogen (bitte als Excel-Datei, nicht als PDF). Sie können den Bewerbungsbogen auf der atmosfair-Homepage https://www.atmosfair.de/de/ueber_uns/jobs/head-of-business-development/ herunterladen.

Weiterer Ablauf

  • 12.02.2022: Bewerbungsschluss
  • 14.02. – 18.02.2022: ggf. telefonische Rückfragen
  • 18.02.2022: Einladung zum Bewerber*innentag
  • 23.02. / 24.02.2022: Bitte freihalten: Termine für einen Bewerber*innentag in unserem Berliner Büro
  • 24.02. – 04.03.2022 Entscheidungen und Vertragsschluss

Bei Fragen können Sie uns gerne unter bewerbungen@atmosfair.de kontaktieren.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.atmosfair.de

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.