Stellenangebot: Office Management/Büroleitung (w/m/d)

Februar 2022

Seit 1998 unterhält das American Jewish Committee (AJC) in Berlin das Lawrence and Lee Ramer Institute for German-Jewish Relations mit dem Ziel, die amerikanisch-deutsch-israelische Partnerschaft zu festigen, die Sicherheit jüdischen Lebens zu stärken und Demokratie, Vielfalt und Menschenrechte zu fördern.

Die Position Office Management/Büroleitung (m/w/d) ist ab dem 1. Februar 2022 zu besetzen.

Aufgabengebiete:

Sie sind verantwortlich für alle Angelegenheiten, die das Büromanagement betreffen. Die Verantwortung von Finanz- und Buchhaltungsthemen umfasst die Durchführung von Überweisungen, die monatliche Finanzberichtserstattung an das Headquarter, die Unterstützung bei der Erstellung und regelmäßigen Überprüfung des Jahresbudgets und die Verwaltung der Kostenübersicht für durch Fremdmittel finanzierte Förderprogramme. Sie sind AnsprechpartnerIn für das Steuerbüro und die Vermietung.

Im Rahmen der Personalsachbearbeitung verwalten Sie Anwesenheits- und Fehlzeiten, übernehmen Sie die Berichterstattung an das Headquarter, die Bewerbungsverwaltung und unterstützen bei der Suche von Personal. Außerdem koordinieren Sie den Einsatz von PraktikantInnen und FreiberuflerInnen und weisen neue MitarbeiterInnen in die Büroorganisation ein.

Die Terminkoordination des Direktors umfasst neben dem Verwalten des Kalenders das Verwalten und Beantworten von Einladungen, Ersuchen von Terminanfragen und Vereinbaren von Terminen.

Beim Management von Events arbeiten Sie u.a. mit den Programm-Verantwortlichen hinsichtlich der Logistik von Meetings und Veranstaltungen zusammen, bestellen und testen die IT-Unterstützung für Events und die erforderliche Raumausstattung.

Aufgaben der allgemeinen Büroverwaltung sind die Koordination aller Bürodienstleistungen, die Verwaltung aller relevanten Dateien und Dokumente mit Zugriff für alle MitarbeiterInnen, die Verwaltung des Lagers für Broschüren und Büromaterial und das Bestellen neuer AJC Publikationen.

Neben generellen Aufgaben der Büroverwaltung, wie der Besetzung und Annahme des Telefons, der internen Verteilung und Versendung von Post und Paketen, übernehmen Sie auch den Empfang von Gästen und BesucherInnen.

Im Rahmen Ihrer Verantwortung für die IT-Ausstattung holen Sie Angebote für die Bestellung von Computer- und Telefon-Ausstattung ein, unterstützen bei Computerproblemen, überwachen die Einrichtung, Reparatur und Wartung der Ausstattung sowie von Computer-Updates und -Backups. Aufgaben der Büroinstandhaltung und -renovierung gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Verwaltung der Hans Adler Bibliothek, des AJC Berlin Archivs sowie des Medienarchivs.

Im Bereich Sicherheit gehören zudem die Überwachung des Büroeingangs, die Überwachung und Wartung der Sicherheitsausstattung und die Einweisung von MitarbeiterInnen in die Sicherheitsausstattung und -abläufe zu Ihren Aufgaben.

Anforderungsprofil:

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Hochschulabschluss) oder Arbeitserfahrung.

• Berufserfahrung im Bereich Office Management / Sekretariat / Teamassistenz / persönliche Assistenz in einem renommiertem Berufsumfeld

• Verständnis von politischen und institutionellen Abläufen, diplomatisches Gespür und souveräner Umgang mit PartnerInnen u.a. aus Politik, Diplomatie und Wirtschaft

• Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und an mehreren Aufgaben und Projekten gleichzeitig zu arbeiten

• Teamfähigkeit und kooperative Arbeitsweise

• Herausragende organisatorische Fähigkeiten mit dem Blick für Details, hohes Maß an Zeit- und Selbstmanagement und Verbindlichkeit bei der Erledigung von Aufgaben

• Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift

• Deutsch auf Muttersprachniveau, exzellente englische Sprachkenntnisse

• Bekenntnis und Verbundenheit zu den Arbeitsschwerpunkten des AJC

Wir bieten:

• Mitarbeit in einer traditionsreichen und hoch angesehenen NGO

• Weiterentwicklung und Mitgestaltung des Profils in Deutschland und Europa

• herausfordernde Aufgaben und vielseitige Tätigkeitsfelder in einer global vernetzten Organisation

• ein hochmotiviertes Team und ein moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage Berlins

• eine Vollzeit-Position von 40 Stunden in der Woche.

 

Die Vergütung erfolgt nach Verhandlungsbasis.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an berlin@ajc.org

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.