Aktion gegen den Hunger ist in krisengeschüttelten Ländern im Einsatz,

in die sich andere nicht wagen.

– Nelson Mandela 

Aktion gegen den Hunger wurde 2014 als deutsche Sektion des internationalen Netzwerks Action contre la Faim gegründet. Seitdem setzen wir uns täglich mit Energie und Überzeugung dafür ein, zu einem Wandel in Denken und Handeln beizutragen und mit unserer globalen Projektarbeit nachhaltige Veränderung bei der Bekämpfung der Ursachen und Auswirkungen von Hunger zu bewirken. Weltweit unterstützen wir etwa 21 Millionen Menschen in 50 Ländern und Regionen. Wir kämpfen gegen Mangelernährung, schaffen Zugang zu sauberem Wasser und gesundheitlicher Versorgung und unterstützen Menschen dabei, nachhaltige Lebensgrundlagen aufzubauen.

Der „Lauf gegen den Hunger“ ist ein Sport- und Bildungsprojekt von Aktion gegen den Hunger und macht Kinder sowie Jugendliche auf das Problem der Mangelernährung in der Welt aufmerksam. Gleichzeitig ermöglicht es ihnen, sich auf sportliche Weise sozial zu engagieren. Das Projekt verfolgt dabei drei Ziele: „Lernen, laufen, Welt verändern!“. Das Gewinnen von teilnehmenden Schulen per Telefon gehört zu den wichtigsten Kontaktwegen für unser Sport- und Bildungsprojekt. Als unsere Kompetenz am Telefon suchen wir für die Unterstützung unseres Teams und unseres Dienstleisters beim Akquirieren von Schulen ab November 2020 für voraussichtlich 12 Monate (20h/Woche) in Berlin eine*n

Telefonist*in für den Lauf gegen den Hunger

als Elternzeitvertretung

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Akquise von Schulen per Telefon – Durchführen von telefonischen Kennenlernterminen mit Ansprechpartner*innen in Schulen

  • Unterstützung des Teams mit der Optimierung von Gesprächsleitfäden und Vertretung bei Telefonterminen

  • Steuerung unseres externen Call Centers in den Akquisephasen, inkl. Auswertung der Telefonie, Bewertung der Qualität und Feedback an Agents

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben Erfahrung mit Outbound-Telefonie und viel Spaß an Akquisegesprächen (mit interessierten Schulen).

  • Sie waren schon einmal in einem Call Center tätig oder haben erste Erfahrungen im Steuern von Call Centern.

  • Kommunikationstrainings sind Ihnen durchaus vertraut und Sie haben viel Freude daran. Zudem zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunikationskompetenz sowie Ihre ausgezeichneten sprachlichen Fähigkeiten in Wort und Schrift aus.

  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Koordinations- und Organisationstalent und zeigen dabei eine hohe Selbstmotivation und Begeisterungsfähigkeit.

  • Sie haben einen routinierten Umgang mit Office-Anwendungen, Datenbanken und ggf. Kommunikations- und Projekt-Tools wie Slack und Asana.

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und lösungsorientiert, gleichzeitig hat Teamarbeit für Sie einen sehr hohen Stellenwert.

  • Sie haben bereits Erfahrungen im Home-Office gesammelt. Meetings via Video und andere Techniken der remote-Arbeit sind Ihnen nicht fremd.

  • Sie begeistern sich für unsere Vision und identifizieren sich mit den Werten von Aktion gegen den Hunger.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine sinnstiftende und vielseitige Aufgabe im gemeinnützigen Sektor

  • Die Möglichkeit, bei der weiteren erfolgreichen Entwicklung eines Sport- und Bildungsprojekts einer internationalen humanitären und entwicklungspolitischen Organisation mitzuwirken

  • Die Chance, sich mit Ideen und Engagement aktiv in eine partizipative Organisation einzubringen

  • Ein internationales Arbeitsumfeld und die Mitarbeit in einem hoch motivierten und sympathischen Team mit flachen Hierarchien

  • Eine Organisationskultur, in der eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe fest verankert ist und die Stärken und Potenziale der Mitarbeiter*innen gefördert werden

  • Regelmäßige Schulungen und Coachings zusammen mit Ihrem Team

  • 30 Urlaubstage pro Jahr bei einer Vollzeittätigkeit und zusätzliche Benefits zur Auswahl

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit, regelmäßig im Home-Office zu arbeiten

Wenn Sie Ihre Erfahrung und Kompetenzen für unsere Ziele „Lernen, laufen, Welt verändern!“ einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, sowie Verfügbarkeit) als eine PDF-Datei bis zum 07. Oktober 2020 ausschließlich an bewerbung@aktiongegendenhunger.de. Wir würden uns über Ihre zeitnahe Bewerbung freuen, da wir uns vorbehalten, Gespräche schon vor Ablauf der Frist zu führen. Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Rebecca Siefer (rsiefer@aktiongegendenhunger.de).

Weitere Informationen über Aktion gegen den Hunger finden Sie auf unserer Webseite: www.aktiongegendenhunger.de.

Im Einklang mit unseren Werten und Prinzipien werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.

Show some love and please mention tbd* in your application.

*is your future to be determined?

We send our newsletter to thousands of people every thursday with all the top jobs plus opinion articles, events and lots of resources for your career with impact. It's really good. Even if we do say so ourselves.