Referent*in Mitgliedervertretung (m/w/d)

Teilzeit | Dachverband Berliner Kinder- und Schülerläden e.V. (DaKS)

Teilen
Berlin, Deutschland | May 17, 2024

Mitgliedervertretung des DaKS braucht Verstärkung

Der DaKS vertritt ca. 1.000 gemeinnützige Berliner Kinder- und Schülerläden, Kitas, Horte und Freie Schulen, die vorrangig selbstorganisiert tätig sind.

Für die Arbeit in der Mitgliedervertretung suchen wir für unser kleines Team ein:e Kolleg:in in der Tätigkeit eine:r Referent:in (m/w/d).

Du hast Freude am selbstbestimmten Arbeiten im gleichberechtigten Team und verfügst vielleicht über Erfahrungen bei der Bearbeitung (fach)politischer Themen. Bildungspolitik interessiert Dich, Du hast einen positiven Bezug zu Ehrenamtlichkeit und Selbstverwaltung, der Umgang mit social media und Öffentlichkeitsarbeit ist Dir nicht fremd und die Pflege von Hard- und Software aller Art bereitet Dir keine Kopfschmerzen.

Wir machen alles selbst: vom politischen Statement schreiben bis Teekochen, vom Briefumschläge befüllen bis Verhandlungen mit dem Land Berlin führen, vom Begleiten der Gründungsinitiativen bis Tonerwechsel und Küchendienst. Auf diese bunte Mischung hast Du Lust? Dann bist Du vielleicht unser dritter Mensch an Bord.

Die Stelle wird ab 1.11.2024 neu besetzt (ggf. nach Absprache später) und ist unbefristet. Sie umfasst bis zu 30 Stunden / Woche. Wir zahlen ein Gehalt nach TV-L EG S 17 und haben 30 Tage Urlaub im Jahr.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung via Mail unter Angabe der gewünschten Wochenarbeitszeit.

Klicke auf den APPLY NOW Button weiter unten und sende deine Bewerbung ab. 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher jede Bewerbung ausdrücklich. Menschen mit Bezug zu den von uns vertretenen Organisationsformen sind besonders herzlich eingeladen sich zu bewerben. Wenn Du also selbst z.B. im Vorstand eines Kinderladens ehrenamtlich tätig bist und die Arbeit des DaKS spannend findest, dann fühl Dich bitte angesprochen.

Bewerbungsschluss ist der 15.06.2024.

Nachfragen zur Stellenausschreibung gern über info@berlin-berlin.de (Babette Sperle, Roland Kern)

Show some love and please mention tbd* in your application.

APPLY NOW