Referent*in für Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Vollzeit | FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH

Teilen
Berlin, Deutschland | June 14, 2022

Für Sie ist Nachhaltigkeit ein gelebter Grundsatz und Sie haben Freude an der Implementierung neuer Strategien für eine nachhaltige Unternehmenskultur? Sie verstehen Kindergärten nicht nur als Orte früher Bildung, sondern auch als Einrichtungen, die im Sinne einer glaubwürdigen Strategieumsetzung Vorreiter bei der Energie-, Verkehrs- und Ernährungswende umgesetzt werden können? Dann sind Sie bei FRÖBEL genau richtig!

Wie gestalten wir einen nachhaltigen Betrieb von mehr als 225 Kindergärten im Alltag? Als Unternehmen mit über 4.500 Mitarbeiter*innen und 250 Mio. Euro Umsatzvolumen begegnen wir täglich neuen Chancen und Herausforderungen: beginnend bei einer pädagogischen Arbeit, die Kinderrechte und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Mittelpunkt stellt -  bis hin zu strategischen Entscheidungen im Energie- und Baubereich. Wir wollen nachhaltiger und langfristig klimaneutral werden. Deswegen suchen wir Verstärkung – am besten mit Sinn für unternehmerisches Denken und Interesse an der Arbeit in einem Sozialunternehmen.

In unserer Unternehmenszentrale in Berlin-Mitte am Alexanderplatz suchen wir einen

Referent für Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Diese Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 40 Wochenstunden und ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Zu Ihrem Wirkungsfeld und Ihren Aufgaben gehören:

  • Sie begleiten und unterstützen für unsere Nachhaltigkeitsstrategie 2030 die Rahmenbedingungen, Unterstützungsprozesse und Kommunikationswege.
  • Sie entwickeln und optimieren die sich daraus ergebenden Maßnahmen für alle Organisationseinheiten (Unternehmenszentrale, regionale Geschäftsstellen und Einrichtungen).
  • Sie etablieren ein Nachhaltigkeitsmanagement und verankern Nachhaltigkeitskriterien in den weiteren Geschäftsprozessen.
  • Sie begleiten die Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie in enger Absprache mit den Fachbereichen.
  • Sie greifen Ideen und Best-Practice-Lösungen im Unternehmen auf und integrieren diese in die Nachhaltigkeitsstrategie.
  • Sie sind Impulsgeber für nachhaltige Projekte auch auf lokaler Ebene und begleiten diese in der Umsetzung.
  • Sie definieren und monitoren Nachhaltigkeitskennziffern auf Unternehmensebene, u. a. CO²-Bilanzierung.
  • Sie erarbeiten in enger Abstimmung mit der Unternehmenskommunikation einen Nachhaltigkeitsbericht nach DNK-Standard.
  • Sie sind interner und externer Ansprechpartner zu allen Nachhaltigkeitsthemen.
  • Sie schauen über den Tellerrand und beobachten aktuelle und gesetzliche Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeitsmanagement und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab.

 Sie bringen diese Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement (Energie, Umwelt, Energieaudits, etc.),
  • Expertise in der eigenverantwortlichen Projektführung in dem Themengebiet,
  • Erfahrungen bei der Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes und Erfahrungen in der Berechnung von Carbon Footprints sind wünschenswert,
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Teamorientierung.

Wenn Sie…

  • gleichermaßen nachhaltig und unternehmerisch denken, planen und handeln, eigene Ideen konsequent in die Umsetzung bringen,
  • eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit schätzen,
  • sich eine attraktive Vergütung und einen innovativen Arbeitgeber wünschen,
  • nach flexiblen Strukturen und eine sinnstiftende Herausforderung suchen,

…dann passen Sie gut zu uns.

Genau das Richtige für Sie? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Show some love and please mention tbd* in your application.