Qualifizierte Sachbearbeitung für den Bereich Begleitung von Plenarsitzungen (m/w/d)

Vollzeit | Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Teilen
Berlin, Deutschland | November 24, 2022

 

           Wir suchen als Vertretung ab dem 01.01.2023 eine

QUALIFIZIERTE SACHBEARBEITUNG FÜR DEN BEREICH
BEGLEITUNG VON PLENARSITZUNGEN (M/W/D)

in der Parlamentarischen Geschäftsführung

Als Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen setzen wir uns für eine weltoffene, nachhaltige, freie, friedliche und demokratische Gesellschaft ein. Heute mehr denn je ist es wichtig, dass wir die Grundlagen unseres Zusammenlebens neu organisieren und dabei Wirtschaft, Ökologie und Gesellschaft in ein neues, stabileres Gleichgewicht bringen.

Die Parlamentarische Geschäftsführung organisiert das gesamte Parlamentsgeschäft für die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Sie besteht aus neun Personen und ist Anlaufstelle für die Abgeordneten, ihre Mitarbeiter*innen und die Mitarbeiter*innen der Fraktion zu allen Fragen rund um Abläufe im Plenum und in den Ausschüssen sowie zu Rechten und Pflichten von Abgeordneten. Gemeinsam mit der Ersten Parlamentarischen Geschäftsführerin der Fraktion stimmt sie mit den anderen Fraktionen die Plenartagesordnung ab und setzt sich für demokratische Kontrolle, spannende Debatten und gründliche Beratungen in einem starken Parlament ein. Die Parlamentarische Geschäftsführung bietet eine anspruchsvolle und stets abwechslungsreiche Tätigkeit in enger, verlässlicher Teamarbeit.

Zu den Aufgaben gehören u. a.:

  • Vorbereitung und Unterstützung des Ablaufs von Plenarsitzungswochen innerhalb von Fraktion, Koalition und Bundestag
  • Erstellung und Aktualisierung der für die Fraktion aufbereiteten Plenartagesordnung mit Hilfe einer spezifischen Datenbank
  • Unterstützung bei Abläufen im Plenum des Bundestages: Informationen zu Abstimmungen, Klärung von An- und Abwesenheiten, Vorbereitung der Festlegung von Redner*innen, Beobachtung und Mitteilung von zeitlichen Verschiebungen
  • Mitwirkung an Schulungs- und Sprechstundenangeboten der Parlamentarischen Geschäftsführung und an der inhaltlichen Überarbeitung des Leitfadens Parlamentspraxis, den die Parlamentarische Geschäftsführung zu Verfahrens- und Abgeordnetenfragen herausgibt
  • Fungieren als Ansprechpartner*in für das Protokoll des Deutschen Bundestages
  • Organisation der Ehemaligenarbeit der Fraktion
  • Erledigung sonstiger in der Parlamentarischen Geschäftsführung anfallenden Aufgaben
  • Allgemeine Bürotätigkeit.

Für diese vielseitige Aufgabe wünschen wir uns:

  • Mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem aufgabenverwandten Bereich
  • Gutes Urteilsvermögen, eigenverantwortliches, selbstständiges sowie sehr sorgfältiges und genaues Arbeiten auch unter Zeitdruck
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Politisches Gespür und Grundkenntnisse über die parlamentarische Arbeit sowie Erfahrungen mit parlamentarischen Abläufen
  • Fundierte Kenntnisse in der Organisation eines Büros und in der Strukturierung von Arbeitsabläufen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Freude an der Arbeit mit Datenbanken
  • Zeitliche Flexibilität, insbesondere im Hinblick auf Sitzungswochen des Bundestages
  • Interesse und Engagement für das Aufgabengebiet.

Hierfür bieten wir Ihnen:

  • Einen spannenden und abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Eine auf 38,5 Std./Woche ausgelegte Vollzeitstelle, die für die Dauer der Abwesenheit des Stelleninhabers bis voraussichtlich zum Ende der 20. Wahlperiode des Deutschen Bundestages befristet ist. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/Bund in Abhängigkeit von der Ausbildung und Erfahrung
  • Regelmäßige Mitarbeiter*innengespräche, Gesundheitsangebote, Weiterbildung, betriebliche Altersvorsorge und 30 Tage Jahresurlaub.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen strebt eine gleichmäßige Geschlechterverteilung bei der Stellenbesetzung an. Wir begrüßen Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, aller Nationalitäten, aller Religionen, aller sexueller Identitäten und unterschiedlichster Berufserfahrungen. Die Bewerbung von Menschen aus nicht akademischen Familien ist ausdrücklich erwünscht. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Arbeitsort ist Berlin. Die Vorstellungsgespräche sollen voraussichtlich in der 49. Kalenderwoche stattfinden.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung unter:
https://www.gruene-bundestag.de/fraktion/jobs

Kennziffer: F-0210-extern | Bewerbungsfrist: 04.12.2022

Show some love and please mention tbd* in your application.