Head of Corporate Responsibility (m/w/d)

Vollzeit | Gebr. Heinemann SE & Co. KG

Teilen
Hamburg, Deutschland | November 2, 2022

Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecke, was wir gemeinsam erreichen können.

Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir eine*n

Head of Corporate Responsibility (m/w/d)

Das ist deine Aufgabe

Als Head of Corporate Responsibility (m/w/d) bist Du für Weiterentwicklung der Corporate Responsibility Performance von Gebr. Heinemann und den internationalen Tochtergesellschaften verantwortlich. Dies impliziert die Analyse und Bewertung der grundsätzlichen, langfristigen Vorgehensweisen für das Unternehmen zur Erreichung einer angemessenen, risikobasierten Strategie für den CR-Bereich, in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung. Hierbei wirst Du insbesondere

  • die Abteilung Corporate Responsibility steuern und dein Team von drei Mitarbeitern*innen weiterentwickeln, motivieren und führen
  • die CR-Ziele der kommenden Jahre entwickeln und strukturieren, auch unter Berücksichtigung neuer regulatorischer Herausforderungen (Lieferkettengesetze, CO2 Emissionen-Verringerung etc.)  und davon neue CR-Projekte ableiten und initiieren, z.B. aus den Bereichen Menschenrechte, Umwelt, Emissionsverringerung, Diversity etc.
  • interne und externe Stakeholder für die CR-Themen sensibilisieren und die Themen anschließend überzeugend innerhalb der Organisation sowie in den Tochtergesellschaften und Joint Ventures durchsetzen
  • an internationalen Tendern mitarbeiten und die relevanten CR-Inhalte innerhalb des Tenders positionieren
  • Ansprechpartner für alle Organisationseinheiten, Standorte und Joint Ventures bzgl. der CR-relevanten Projekte (z.B. bei Tender Prozessen, Dialog mit Lieferanten und Kunden zu gesetzlichen CR-Anforderungen sowie zur Umsetzung der strategischen Nachhaltigkeitsziele von GH) sein

Das bringst du mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige Führung- und Berufserfahrung mit dem Fokus auf CR-Themen, idealerweise im internationalen (Handels-) Umfeld
  • Ausgeprägtes Interesse und Kenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit, Menschenrechtliche Sorgfaltspflichten und Unternehmensverantwortung 
  • Hohe Steuerungs- und Methodenkompetenz in Bezug auf interdisziplinäre und internationale Projektarbeit sowie Erfahrung im Steuern von externen Dienstleistern
  • Ausgeprägtes Stakeholdermanagement, insbesondere im Dialog mit den verschiedenen Unternehmensbereichen sowie zu externen Schnittstellen (NGOs, Behörden, Verbände und Geschäftspartner) 
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit
  • Bereitschaft zu internationalen Reisen im Rahmen von ca. 30% im Jahr

Darauf kannst du dich außerdem freuen

Attraktiver Personalrabatt, flexible Arbeitszeiten, Zuschuss für öffentlicher Nahverkehr, umfangreiches Weiterbildungsangebot, betriebliche Altersvorsorge

Dein Weg zu uns

Du bist interessiert? Das freut uns! Bewirb dich unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Bei Rückfragen kontaktiere gerne Christoph Ziebell unter +49 40 3010 23169 oder career@gebr-heinemann.de. Wir heißen alle Menschen willkommen, egal welchen Geschlechts oder Alters, egal welcher ethnischen Herkunft, Abstammung, Hautfarbe, unabhängig von ihrer religiösen oder politischen Weltanschauung oder sexuellen Identität oder ob eine Behinderung vorliegt.

Show some love and please mention tbd* in your application.