Im Mai kommt die neue Datenschutz-Grundverordnung. Was ist zu beachten? Wie können gemeinnützige Organisationen und Projekte Datenschutz gewährleisten?

Jörg Schüler stellt die Arbeit der Digitale Helden gGmbH vor und wo und wie besonders zu schützende Daten erhoben und verarbeitet werden. Rechtsanwalt Bernhard Veeck gibt eine Einführung in die Rechtslage und geht bei den vorgestellten Tools darauf ein, wie diese oder vergleichbare Tools (Mail, Dateiablage, Kollaboration, Webseite, CRM) datenschutzkonform genutzt werden können und was es dabei zu beachten gibt.

Anschließend könnt ihr eure Fragen an die beiden stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Webinare der openTransfer Akademie sind ein Angebot der Stiftung Bürgermut. Sie sind kostenlos und finden monatlich statt. Weitere Webinare hier.